Revision – 4. Verhandlungstag – 14. Juni 2021

Die ersten Geschädigten müssen als Zeugen vor Gericht aussagen, den Vorfall sowie ihre Verletzungen und Folgen schildern. Außerdem gibt Tim H. eine ergänzende Einlassung ab. Am Ende des Verhandlungstages wird das Verfahren gegen Tim H. und Ariane Sch., gegen Zahlung einer Geldstrafe als Auflage, vorläufig eingestellt

Weiterlesen

Revision – 3. Verhandlungstag – 9. Juni 2021

An diesem Verhandlungstag wird der Beschluss zur Ablehnung des Befangenheitsantrags der Nebenklage verkündet. Es folgen die Einlassungen der Angeklagten Ariane Sch., Tim H., Kai L., Stefan F., Marcus R., Christian H., Tony St. und Thomas W. sowie teilweise Beantwortungen von Nachfragen zu den jeweiligen Einlassungen.

Weiterlesen

Revision – 2. Verhandlungstag – 19. Mai 2021

Zu den angekündigten Einlassungen kommt es an diesem Tag nicht. Aufgrund von Corona-Symptomen von zwei Angeklagten und einer attestierten Verhandlungsunfähigkeit des Angeklagten Stefan F. wird der Prozesstag vorzeitig beendet. Inhalt der Verhandlung bis zu dessen Beendigung war ein Streit seitens der Verteidigung mit dem Gericht über die angeordnete Maskenpflicht im Gerichtssaal.

Weiterlesen